Ziele

  • Erfahrungen weitergeben und miteinander teilen
  • Lösungsmöglichkeiten bei Sorgen und Problemen erarbeiten
  • Kraft und Trost spenden in schweren Zeiten
  • Gemeinsam feiern, spielen und lachen
  • Soziale Isolation überwinden
  • Familien bei der Betreuung ihres behinderten Kindes entlasten
  • Finanzielle Unterstützung geben
  • Austausch der Familen untereinander fördern
  • Hemmungen und Ängste gegenüber Behinderten in der Gesellschaft abbauen helfen
  • Öffentlich für ein besseres Verständnis für Familien mit behinderten Kindern werben
  • UND das Leben mit einem behinderten Kind leichter meistern können!

Kalender: